Selbständig mit Rückendeckung

Vitalyse vergibt Lizenzen an unternehmerisch denkende Frauen mit Format, um unter der Marke Vitalyse eine eigene Ernährungspraxis zu betreiben – dies zusammen mit der Übertragung eines systematisierten, jahrelang erprobten Ernährungs- und Beratungssystems sowie Erfahrungswissen zur selbständigen Führung einer solchen Praxis.

Mit einer Vitalyse-Praxis schaffen Sie sich als engagierte, erfolgsorientierte Frau ein Unternehmen, bei dem Sie Ihre Arbeitszeiten, Ihre Freizeit und Ihr Einkommen selbst bestimmen und Ihr eigener Chef sind, jedoch durch die Vitalyse-Partnerschaft eine Rückendeckung haben, was die Kundenbetreuung, das Marketing und den Geschäftserfolg betrifft.

Das Geschäftskonzept

Erfolgsprinzipien
  • Der Erfolg von Vitalyse basiert auf einem speziell entwickelten Ernährungs- und Beratungssystem, kombiniert mit einem langjährig erprobten Geschäfts- und Marketingkonzept.
  • Nach einer Ernährungs- und Gewichtsanalyse wird für den Klienten ein individuelles, ausgewogenes und vor allem alltagstaugliches Ernährungsprogramm zusammengestellt. Dieses läuft in 3 Phasen ab: 1. Abnehmen, 2. Stabilisierung, 3. Gewichts- und Gewohnheitserhaltung.
  • Als Vitalyse-Partnerin coachen und betreuen Sie Ihre Klienten auf persönlicher Basis in Ihrer eigenen Vitalyse-Praxis und vermitteln ihnen Schritt für Schritt bessere Essgewohnheiten und die Fähigkeit, ihr Gewicht nicht nur zu reduzieren, sondern dauerhaft unter Kontrolle zu halten.
  • Die Akquisition Ihrer Kundschaft erfolgt durch erprobte Marketingmassnahmen, sowohl regional wie auch überregional.
  • Kein Kauf oder Verkauf von Diätprodukten oder Geräten, kein Produktelager, kein Network-Marketing, kein Multilevel-System o.ä.

  • Registrierte Ernährungsmethode

    Die Ernährungs- und Beratungsmethode ist seit 1990 auf dem Markt und seit vielen Jahren unter dem Namen Vitalyse markenrechtlich geschätzt. Das Know-how wird mittels interner Schulung übertragen und ein Lizenzvertrag regelt das Verhältnis zwischen den Lizenzpartnern bzw. die Rechte und Pflichten beider Parteien.

    Leistungen des Lizenzgebers

    Erfolgsprinzipien
    • Seriöse Ausbildung und Vorbereitung auf die neue Tätigkeit
    • Übertragung des technischen und administrativen Vitalyse-Know-hows, Betriebshandbücher und Kundenunterlagen
    • Unterstützung vor, bei und nach der Geschäftseröffnung
    • Weiterbildung sowie Erfahrungs- und Informationsaustausch
    • Unterstützung auf den Gebieten Marketing, Kundenakquisition, Kundenberatung und Betriebsführung
    • Weiterentwicklung des Systems und laufende Ergänzung und Aktualisierung des Know-hows und der Unterlagen
    • Technischer Support; Beantwortung von Verfahrensfragen

    Dies sollten Sie mitbringen

    • Unternehmergeist, Ehrgeiz, Streben nach Erfolg
    • Grundkenntnisse in der Führung/Administration eines Betriebs, Erfahrung im Verkauf
    • Bereitschaft zur persönlichen Praxisführung unter Verzicht auf andere Aktivitäten in Verbindung mit der Praxis
    • Ausgebildet als Sportlehrerin, Fitnesstrainerin oder in einem medizinischen bzw. paramedizinischen Beruf (falls sehr engagiert und interessiert auch für Quereinsteigerinnen möglich)
    • Finanziell auf sicheren Füssen
    • Bereitschaft ein intensives Lizenznehmer-Ausbildungsprogramm zu absolvieren, wobei der zeitliche Ablauf individuell vereinbart werden kann.
    • Aufgestellte und gepflegte Beraterinnen-Persönlichkeit mit schlanker Figur und offenem, sympathischem Auftreten
    • Gute Kommunikations- und Führungsfähigkeiten

    Schulung

    Die Lizenznehmer-Schulung findet teils im Selbststudium, teils in Bern statt. Dauer 4-6 Monate, berufsbegleitend möglich. Die Ausbildung beinhaltet das gesamte Rüstzeug und Know-how, um Ratsuchenden effektiv zu helfen, kontinuierlich abzunehmen und ihre Essgewohnheiten dauerhaft zu ändern. Nach Abschluss der Vitalyse-Ausbildung sind Sie berechtigt und in der Lage, eine lizenzierte Vitalyse-Praxis erfolgreich zu führen und Ihren Lebensunterhalt zu 100% damit zu verdienen.

    Bewerbung

    Wenn Sie obige Qualifikationen erfüllen und ernsthaft an der Führung einer Vitalyse-Ernährungspraxis und langjährigen Partnerschaft interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Motivationsschreiben an:

    Vitalyse Schweiz
    Lizenzvergabe der Vitalyse-Methode
    Postfach 722
    CH-3000 Bern 22


    oder kontaktieren Sie uns via Antragsformular und übermitteln Ihre Unterlagen auf diesem Weg.


Home Seitenanfang

„Mein Arzt sagte mir ständig, dass mein Gewicht meine Gesundheit erheblich gefährde. Aber was mich wirklich fertigmachte, war mein geringes Selbstwertgefühl. Dank Ihrer professionellen und verständnisvollen Betreuung hat für mich ein neues Leben begonnen, voller Selbstvertrauen, Vitalität und mit strahlender Gesundheit. Besten Dank an das ganze Team.“ S.B.

mehr Erfolge

Letzte News
Prof. Dr. med. Thierry Carrel Testimonial und Interview wei­ter­le­sen
Prof. Dr. med. Thierry Carrel auf TeleBärn

Prof. Dr. med. Thierry Carrel, Direktor der Universitätsklinik für Herz- und Gefässchirurgie, Inselspital Bern und sein sehr sympathisches und glaubwürdiges Testimonial von Vitalyse/Vitalance, im Interview auf TeleBärn. Er spricht über seine Patienten, sein neues Buch und seine Gewichtsabnahme von 25 Kilo mit der Vitalyse/Vitalance Methode. Interview mit Prof. Dr. med. Thierry Carrel (ab Minute 14:55 [...]

wei­ter­le­sen
Erfolgsbericht, Prof. Dr. med. Thierry Carrel, Inselspital

«Genau das ist das Problem vieler Übergewichtiger: Der Wille wäre grundsätzlich da, aber die Umsetzung ohne Begleitung ist mangelhaft. Ich war von Anfang an von der Notwendigkeit eines Coachings überzeugt.» Prof. Dr. med. Thierry Carrel

wei­ter­le­sen

mehr News



© 2015 by Vitalyse | Rechtliche Hinweise | Konzept & Realisierung: @flardi.net

Share and bookmark website designing News feed: RSS, Atom, Powered by WordPress

Abnehmen | Schnell abnehmen | Stoffwechsel | Ernährungsberatung | Gesundes abnehmen | Tipps zum abnehmen | Wie kann ich abnehmen | Gewichtsreduktion | Ernährungstipps | Ernährungsprogramm | Diät | Schlank